Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Ausbildung

TIEFBAUFACHARBEITER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT STRASSENBAU ODER STRASSENBAUER (M/W/D)

Ob Berufsverkehr, Sport oder Einkaufen. Oder wenn Du einfach abends mit den Kumpels feiern gehen willst: Du weißt selber, wie wichtig es ist, schnell von A nach B zu kommen. Als Tiefbaufacharbeiter bwz. Straßenbauer schaffst Du die Voraussetzungen, dass verkehrstechnisch alles smooth läuft.

In den nächsten Jahren gibt es viel zu tun: die Verkehrsnetze verbessern, neue Radwege bauen, Autobahnen erweitern. Und die City muss wieder attraktiver zum Shoppen und Weggehen werden! Als Straßenbauer ist das genau Dein Job!

Die Fakten

Benötigter Abschluss

Du besitzt einen Hauptschulabschluss, wobei für uns deine Noten nicht im Vordergrund stehen. Du sollst dich für das Baugewerbe interessieren, gerne im Freien arbeiten und dich auf neue spannende Herausforderungen freuen.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Bei guten Leistungen besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zu verkürzen.
1. Lehrjahr (Berufsschule Nürnberg) / 2. Lehrjahr (Berufsschule Würzburg)

Ausbildungsvergütung

Und so viel springt für Dich raus: 1. Lehrjahr: 890 Euro / 2. Lehrjahr: 1.230 Euro.
Nach dem zweiten Lehrjahr erwirbst Du den Abschluss Tiefbaufacharbeiter und kannst danach direkt anfangen oder weiter lernen. Bei uns hast du die Möglichkeit dich im dritten Lehrjahr auf die Schwerpunkte Straßenbau und Spezialtiefbau zu spezialisieren.

Nach deiner Ausbildung stehen dir bei uns verschiedene Wege offen. Wir unterstützen dich bei vielen verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen.

Abschlussprüfung

Du legst deine Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Wir unterstützen dich durch interne Seminare, mit denen wir dich intensiv auf deine Prüfung vorbereiten.

Das lernst Du:

  • Verkehrswege und verschiedene Oberflächenbefestigungen anzulegen, Gehwege zu pflastern und Straßen zu asphaltieren
  • mit den modernsten und schwersten Baumaschinen umzugehen
  • Baustellen in Stadt und Land einzurichten und zu sichern
  • die optimalen Baustoffe auszuwählen und zu verarbeiten

Das Berufsbild des Straßenbauers ist in diesem Video kurz zusammengefasst.

Das bringst du mit:

  • Du hast einen Hauptschulabschluss (Noten nicht vordergründig)
  • Du bist handwerklich geschickt, bist genau und sorgfältig
  • Du hast Interesse für das Baugewerbe
  • Du arbeitest gerne im Freien
  • Du hast Teamgeist und zeigst gerne Einsatzbereitschaft

Das ist für dich drin:

  • Du wirst Teil der eingeschworenen RÖDL-Crew!
  • Du bekommst eine qualifizierte Ausbildung!
  • Hohe Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss
  • Mitfahrgelegenheiten zu den Baustellen
  • Kostenloses 365-Tage VAG-Ticket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • und noch mehr…

Geile Aussichten in der Bauindustrie:

Studium bei RÖDL Baugruppe

Auf diese Position bewerben!

Erlaubte Dateien: .pdf